Scroll to top!

Herzlich Willkommen in Ihrer Babyfreundlichen Apotheke!

Als zertifizierte Babyfreundliche Apotheke legen wir besonders großen Wert auf eine kompetente Beratung von (werdenden) Eltern und sind mit unserem Leistungs- und Warenangebot bestens auf die Schwangerschaft, Still- & Säuglingszeit vorbereitet.

Wir freuen uns darauf, Ihnen zur Seite zu stehen und haben hier einige Grundinformationen für Sie aufbereitet. Sie haben weitere Fragen? Dann kommen Sie einfach in der Oberland-Apotheke vorbei.

Babyfreundliche Apotheke

Sie erwarten Nachwuchs?

Dann kommen Sie zu uns. Elternberatung wird bei uns großgeschrieben. Gerne begleitet Sie – neben Ihrem·r Arzt·in, Ihrer Hebamme oder Ihrem·r Stillberater·in – unser fachlich geschultes Team auf Ihrem spannenden Weg ins Abenteuer Eltern-Werden. Wir beraten Sie gerne während Ihrer Schwangerschaft über so wichtige Themen wie:

Arzneimittel in der Schwangerschaft

Welche Arzneimittel sind in der Schwangerschaft möglich, notwendig oder schädlich? Dazu beraten wir Sie kompetent. Kommen Sie vorbei! Wir helfen Ihnen gerne.

typische Beschwerden

Übelkeit, Sodbrennen, Müdigkeit etc. – Was können Sie in der Schwangerschaft bei diesen Beschwerden tun? Wir geben Ihnen hilfreiche Tipps und machen neben schulmedizinischen, vor allem auch naturheilkundliche Empfehlungen.

Ernährung

Sie erhalten nützliche Informationen über gesunde und vollwertige Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel. Auf was sollten Sie verzichten? Fragen Sie uns. Wir empfehlen zu diesem Thema auch die App „Schwanger & Essen“.

Körperpflege

Wir halten hochwertige Kosmetik und Pflegeprodukte für Sie in unserem Sortiment bereit – zum Verwöhnen der beanspruchten Körperteile und für Problemhaut.

Sie haben vor Kurzem ein Baby bekommen?

Die erste Zeit mit Ihrem Baby ist eine besondere Phase des Kennenlernens. Und manchmal wirbelt der kleine Erdenbürger den Tagesablauf ganz schön durcheinander. Das erfordert viel Geduld und Flexibilität.

Wir wünschen Ihnen einen harmonischen Start als junge Familie und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Säuglingsnahrung

Leider klappt das Stillen nicht immer. Lassen Sie den Kopf nicht hängen. Wir beraten Sie objektiv zu künstlicher Säuglingsnahrung und halten diese für Sie vorrätig.

Säuglingspflege

Was benötigt Ihr Baby? Anfangs viel weniger als Sie denken. Wir haben hochwertige Pflegeprodukte für Sie vorrätig. Lassen Sie sich beraten!

Hausapotheke

Wenn Sie sich eine Hausapotheke für Ihr Kind oder die ganze Familie zulegen wollen, dann beraten wir Sie hierzu gerne! Wir stellen Ihnen auch eine homöopathische Hausapotheke zusammen.

Impfungen

Auch für Neugeborene und Säuglinge stehen einige Impfungen zur Verfügung. Eine große Verantwortung, bei der wir Ihre Fragen und Unsicherheiten gern beantworten.

Blähungen

Blähungen und andere Wehwehchen! Wir beraten Sie schulmedizinisch und naturheilkundlich und schicken Sie mit Ihrem Baby, wenn erforderlich zum Kinderarzt.

Sie möchten Ihrem Kind das Beste geben?

Stillen bedeutet mehr, als Ihrem Kind die beste und gesündeste Nahrung zu geben. Muttermilch leistet einen erheblichen Beitrag, Ihr Kind vor Infekten zu schützen, ist stets verfügbar, immer in der richtigen Temperatur. Auch Sie profitieren vom Stillen. Ihr Risiko, an bestimmen Krebsarten zu erkranken, reduziert sich. Sie unterstützen die Rückbildung Ihrer Gebärmutter und erreichen rascher wieder Ihr Ausgangsgewicht. Nicht zuletzt ist Stillen auch Nahrung für die Seele und setzt in einzigartiger Weise die in der Schwangerschaft begonnene Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind fort.

Auch in unseren Workshops spielt das Thema Stillen eine Rolle…

Arzneimittel in der Stillzeit

Welche Arzneimittel können in der Stillzeit eingenommen werden? Hier haben wir eine große Fachkompetenz, die Sie nutzen sollten. Viel zu häufig werden Mütter zum Abpumpen oder gar Abstillen bewegt, weil die Stillzeit mit eingenommenen Medikamenten kollidiert. In vielen Fällen ist das jedoch nicht nötig. Wir beraten Sie zu diesem Thema gern.

Stillprobleme

Wir bieten Ihnen unsere Hilfe bei Stillproblemen an. In vielen Fällen können wir mit einfachen Tipps helfen. Still-Hilfsmittel, wie Still-BH oder Stilleinlagen, haben wir für Sie vorrätig. Oft entpuppen sich Probleme auch als normale Entwicklung in der Stillzeit und wir können Ihnen Ihre Angst durch einfache Erklärungen nehmen. Wenn nötig, verweisen wir Sie an die entsprechenden Expert·innen.

Ernährung

Ihr Körper benötigt nun besonders viele Nährstoffe. Gibt es Nahrung, die man meiden sollte? Wir beraten Sie.

Empfängnisschutz

Stillen schützt nicht immer vor einer erneuten Schwangerschaft. Das Thema Verhütung sollte also eventuell wieder eine Rolle für Sie spielen. Wir geben hilfreiche Tipps.

Berufstätigkeit

Mit entsprechender Organisation ist Stillen mit dem Beruf vereinbar. Wir informieren Sie über Möglichkeiten und Hilfestellungen.

Weitere Beratungsstellen, die wir Ihnen ans Herz legen können:

Weitere Beratungsstellen, die
wir Ihnen ans Herz legen können:

Beratungsstellen

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen | DRK

Hier werden alle Fragen von Gesetzlichen Leistungen bis zu hin zu Mutter/Vater-Kind-Kuren und vieles mehr beantwortet. Holen Sie sich Ihren Termin.

Tel.: 03 66 3 / 40 888 28

mehr erfahren

Erziehungs- und Familienberatung | Diakonie

Hier bekommt Ihr professionelle Beratung und Hilfe bei allen Fragen zur Erziehung oder bei familiären Problemen. Bitte direkt in Pößneck in der Zentrale anrufen und einen Termin für Schleiz ausmachen.

Tel.: 03 64 7 / 42 28 35

mehr erfahren
Beratungsstellen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner